• KWS Alarmverfolgung Funkstreife

Mitarbeiter/in Mobiler Funkstreifendienst (KWS)

Einsatzort:

Kiel

Datum:

16.01.2018

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Kontrolltätigkeiten
  • Alarmverfolgung
  • Schließdienste
  • Bedienung von Gefahrenmeldeanlagen und technischen Anlagen
  • technischer Support
  • Schlüsselmanagement

Voraussetzungen für die Bewerber:

  • mindestens §34A Unterrichtung / Sachkundeprüfung IHK
  • Führerschein ist zwingend notwendig (Klasse B / Alt Klasse 3)
  • Teamfähigkeit
  • Freundliches, hilfsbereites, verbindliches und sicheres Auftreten, auch in hektischen Situationen
  • Zuverlässigkeit, Motivation, Engagement
  • Selbständige, zielorientierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise

Von Vorteil sind:

  • Vorkenntnisse im Sicherheitsgewerbe
  • Erfahrung im Revierdienst
  • VDS Interventionskraft

Wir bieten:

  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Langfristiges Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit
  • Zielgerichtete Einarbeitung
  • Regelmäßig Aus- und Weiterbildungen
  • Übertarifliche Bezahlung (zzgl. Zuschläge)
  • Grundlohn 10,30 € (zzgl. 10% Nachtzuschlag und 50% Feiertagszuschlag)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Kieler Wach- und Sicherheitsgesellschaft mbH & Co. KG
z.H. Sebastian Mogdans
Hamburger Chaussee 6
24114 Kiel

Gerne bewerben Sie sich auch per Mail unter:

sebastian.mogdans@kws-kiel.de

Zurück zur Übersicht